Warum ist eine Vorbereitung sinnvoll?

Fachpsychologe für Verkehrspsychologie Dr. Grieser in Koblenz für ein bestehen der MPU Prüfung

Eine Studie der TU Darmstadt hat festgestellt, dass die Chance auf ein positives MPU-Gutachten entscheidend vom Besuch einer Schulungsmaßnahme abhängig ist. Wird jedoch keine Vorbereitung wahrgenommen, sind Durchfallraten von 70 und mehr Prozent keine Seltenheit. Mit der Vorbereitung in Koblenz sind Sie bestens auf Ihre Begutachtung vorbereitet und imstande, im ersten Anlauf eine positive Begutachtung zu erreichen.

Dr. Grieser und sein Team

Dr. Grieser ist als promovierter Diplom-Psychologe beim TÜV Hessen Life Service als MPU-Gutachter tätig und war dort für die Großgebiete Frankfurt, Hanau und Koblenz zuständig. Davor arbeitete er als verkehrspsychologischer Gutachter beim TÜV Hessen in Darmstadt. Es gibt laut Expertenmeinungen keine bessere Vorbereitung auf die MPU als die bei einem ehemaligen MPU-Gutachter, denn er verfügt über die notwendige Erfahrung, die eine solche Vorbereitung erfordert.

Dr. Griesers spezialisierte sich auch auf schwierigere Fälle, wie etwa Kandidaten, bereits einmal an einer MPU teilgenommen haben und auch Straftäter.

MPU-Vorbereitung mit fachkundiger Hilfe

Die langjährige Erfahrung von ehemaligen MPU-Gutachtern und deren spezielle Schulung, versetzen Sie in die Lage, von dieser einzigartigen Art der Vorbereitung zu profitieren, denn sie führen nachweislich die beste MPU-Vorbereitung durch. Das Team von Dr. Grieser besteht aus MPU-Gutachtern, die zusätzlich auch ausgebildete Diplom-Psychologen sind.

Die Grundlage der Vorbereitung bilden Einzelgespräche. Dies ist im Vergleich zu Gruppengesprächen auch die beste Art der Vorbereitung, denn in einer Gruppe könnten die verschiedenen Problematiken, die zur Anordnung einer MPU führen können, gar nicht zielorientiert bearbeitet werden. Effiziente Verbesserungen im Verhalten werden deshalb in Einzelgesprächen erörtert – für Sie eine Garantie, künftig ein unauffälliger Verkehrsteilnehmer zu sein.